Thema
MEC®4.0 - Spezialisierung 2: HMI Spezialisierung
Zielgruppe
Bitte beachten Sie:
Zur Teilnahme an dieser Schulung sind NUR elektrotechnisch unterwiesene Personen (nach DIN VDE 0105-100) zugelassen! (z.B. Ausbildung zum Elektroniker oder Mechatroniker, oder Fachkräfte für Elektrotechnik.)


Prüffeld
Inbetriebnehmer (Oelder TKD)
Projekteure
Ziel
Die Seminarteilnehmer vertiefen den Umgang mit dem Programmierwerkzeug iX Developer und sind nach dem Seminar in der Lage Änderungen und Erweiterungen in HAVER & BOECKER Projekten selbstständig vorzunehmen.
Voraussetzungen
Besuch des Basismoduls
Inhalte
HMI Spezialisierung (S2):
HAVER & BOECKER Bedienkonzept
dynamischer Dialog
vorbereitete Funktionen im CODESYS-Masterprojekt
Alarmserver, Störungen und Meldungen
spezielle Programmierung mittels iX Developer
Anlagenbild
Tipps und Tricks, Softwaretools
eichfähige Waagenanzeige
Methoden
Präsentation, Vorführung und Praktische Übungen
Hinweis
Der Eingang auf Werk 6 ist zugangsgesichert. Für den Zeitraum des Seminars werden Ihre Stempelkarten für den Nebeneingang freigeschaltet. Der Schulungsraum befindet sich im Erdgeschoss. Bitte folgen Sie den Hinweisschildern.


Bedarf melden