Thema
Das ERA Mitarbeitergespräch erfolgreich führen
Zielgruppe
Führungskräfte
Ziel
• Sie kennen die Funktion des Mitarbeitergesprächs und wissen, welche Themen angesprochen werden.
• Sie wissen, wie man sich für das Gespräch optimal vorbereitet und wie man es im Anschluss dokumentiert.
• Sie nutzen die HAVER & BOECKER-spezifischen Tools und Leitfragen adäquat.
• Sie können (auch in schwierigen Situationen) Feedback geben und Erwartungen kommunizieren
Voraussetzungen
Keine
Inhalte
Das Seminar bietet kurzfristige Unterstützung beim ERA-Mitarbeitergespräch an. Hierbei wird an den bisherigen Erfahrungen der Teilnehmer angeknüpft, um Lösungen für die Beurteilung und Gesprächsführung zu generieren.

Konkrete Inhalte:
• Der Prozess ERA-Mitarbeitergespräch
• Funktionen ERA / MAG
• Themen des Mitarbeitergesprächs
• Der Beurteilungsbogen (Beobachtungsbogen adäquat nutzen, Leistungskriterien konkret anwenden, Zusammensetzung Leistungsprozente, ERA-Regelwerk)
• Das Qualifizierungsgespräch und die Qualifikationsmatrix

In kleinen Gruppen wird anhand der notierten Beobachtungen Gesprächsführung simuliert. In dieser werden im Rahmen einer kollegialen Fallberatung Gesprächsführungstechniken reflektiert und eingeübt:

• Feedback geben / Förderliche Leistungsrückmeldung
• Schwierige Gespräche führen
• Unterdurchschnittliche Leistung vermitteln
• Qualifizierungsgespräch führen
• Ziele vereinbaren

Expertise der Trainer:

Petra Schmänk
Personal- und Organisationsentwicklerin, M.A.
Dipl.-Betriebswirtin
Kenntnisse der Lernkultur DW und MF

Dr. Justine Suchanek
Ausgebildeter Executive Coach (DBVC)
Zertifizierter Change Agent
Dipl. Soziologin
Methoden
Vortrag, Diskussion, Übungen, Gruppenarbeit und Erfahrungsaustausch


Bedarf melden